Ausdrucken

Leistungssteigerung, Motivation, Begeisterung. Interview mit Nico IHLE

Leistungssteigerung, Motivation, Begeisterung
Fotograf Sergey Tinyakov, Shutterstock

Leistungssteigerung, ist oft auch eine Frage der Motivation. Dies gilt nicht nur im Sport. Welche Chancen lassen sich aus Niederlagen schöpfen?  Wie setze ich Ziele? Welche Bedeutung haben Begeisterung und Leidenschaft für die Umsetzung von Zielen? Fragen die sich im Alltag nicht nur Sportler stellen. In einem exklusiven Interview gibt Nico IHLE, Eisschnellläufer, Antworten auf diese Fragen.

Nico IHLE Eisschnellläufer aus Chemnitz. Das Besondere an ihm ist seine Natürlichkeit und seine absolute Begeisterung für seinen Sport.
Es gehört unglaublich viel Disziplin dazu, sich jeden Tag wieder zu motivieren und sein Training zu absolvieren. Auch die Trennung von der Familie während der Vorbereitungen und der Wettkämpfe ist sicherlich nicht immer leicht. Der Körper eines Leistungssportlers ist sein größtes Kapital, dieser muss wie ein guter Motor gepflegt werden. Dazu gehört es auch, den Ernährungsplan einzuhalten. Für eine mentale und körperliche Fitness ergänzen zusätzlich geprüfte Vitalstoffe die Ernährung. IHLEVITAL unterstützt die Initiative für Doping Prävention mit geprüften Produkten.

Es gelingt dem sympathischen Sachsenblitz fokussiert seine Leistungen immer weiter nach oben zu schrauben. Wir hatten die Möglichkeit diesen außergewöhnlichen Spitzensportler nach seinem persönlichen Erfolgsrezept zu Motivation und Leistungssteigerung zu befragen. 

Leistungssteigerung, Motivation, Begeisterung

Was begeistert dich an der Sportart Eisschnelllauf?

Ich liebe Eisschnelllaufen und hätte ich noch einmal die Wahl, so würde ich diesen Sport immer wieder für mich wählen. Am Eisschnelllauf hat mich von Anfang an die Geschwindigkeit begeistert, die ich auf meiner nur 1,1 mm breiten Kufe auf dem Element Eis erreichen kann. Dabei versuche ich diese Geschwindigkeit so lang wie möglich hoch zu halten. Besonders in den Kurven, wo die Fliehkraft am höchsten ist, entsteht ein enormer Druck. Nicht viele wissen, dass in den Kurven das dreifache des Körpergewichts auf einen wirken. Diesem Druck muss ich in den Kurven entgegentreten. In einem Wettkampf erreiche ich eine Spitzengeschwindigkeit von über 60 km/h. Das ist schneller als ein Auto in der Innenstadt fahren darf. 

Wie sieht dein Trainingsplan aus, um eine optimale Leistungssteigerung zu erreichen?

Eine körperliche Grundfitness ist für den Eisschnelllauf Pflicht. Insgesamt sind Schnelligkeit, Ausdauer und eine gut ausgebildete Beinmuskulatur in meiner Sportart Voraussetzung für Leistungsfähigkeit und Erfolg

Eisschnelllauf ist so klasse, weil bei dieser Sportart eine Ganzkörperbewegung und somit eine Belastung auf den gesamten Körper erfolgt. Ich trainiere rund 30 Stunden pro Woche, um meine Leistungsfähigkeit aufzubauen und damit erreiche ich auch eine Leistungssteigerung. Allerdings geschieht dies nicht nur auf Kufen. Auch Hanteltraining für den Muskelaufbau, Sprungtraining, Radfahren und Jogging stehen auf meinem Trainingsplan. Bei meinem Training wird unterschieden in Kraft, maximal Kraft, Kraft Ausdauer, Ausdauer, Konzentration, Schnelligkeit und Reaktion. Es geht darum diese Bereiche als Athlet optimal in Einklang zu bringen und natürlich auch zu beherrschen für eine optimale Leistungssteigerung. Für die Regeneration meiner Muskeln nutze ich sehr gerne nach dem Training das Sportgel ReaGel forte, aber auch das basische Badesalz.
Doch am Ende kommt noch der wichtigste Faktor hinzu, die Technik. Ohne die optimale Technik, lassen sich diese Fähigkeiten nicht auf das Eis bringen. Am Ende würde man hier deutlich unter seinen Möglichkeiten bleiben. 

Einblicke in einen Trainingstag für optimale Leistungssteigerung

Zielsetzung: Wie planst du deine Ziele?

Alles beginnt mit einer klaren Zielsetzung, die erreichbar, messbar und realistisch umzusetzen ist. Dabei sind es anfangs kleinere Etappenziele, die nach einer Zielerreichung enorm motivieren. Habe ich diese erreicht, arbeitete ich dann aktiv an den nächsten größeren Herausforderungen. Dabei werden diese für mich persönlich auch immer bedeutender. Also kleine Zwischenschritte für das große Ziel. 

Was passiert mit deiner Motivation nach einer Niederlage?

Niederlagen analysiere ich zuerst, um herauszufinden woran es genau gelegen hat. Dennoch kann ich diese grundsätzlich schnell verdauen, weil ich mir immer sage, die nächste Chance es besser zu machen kommt auf jeden Fall und das ist auch Motivation. 

Wer oder was gibt dir Rückhalt für deine Leistungen im Sport?

Ich bin übermäßig stolz darüber, egal wie ein Wettkampf für mich ausgeht, dass meine Familie immer hinter mir steht. Sie gibt mir den notwendigen festen und sicheren Rückhalt, aber auch die Geborgenheit, die mich stärkt. Meine Familie steht immer hinter mir und unterstützt mich in allen Lebenslagen. Mein persönlicher Glücksbringer ist eine Perlenkette mit den Namen meiner Familie. Bei Erfolgen feiern wir gemeinsam und bei Niederlagen ist da der starke Rückhalt. In diesen wichtigen Momenten spüre ich was wirklich wichtig ist und was zählt im Leben – die Familie.

Leistungssteigerung, Motivation, Begeisterung

Woraus schöpft du Kraft und Motivation für deine Leistungsfähigkeit?

Wichtig sind für meine Motivation sind natürlich auch die bereits erreichten Leistungen. Ein Blick auf meine Medaillen und auf ein super Rennen und schon bin ich wieder bis in die Ohrenspitzen für die nächsten Trainingseinheiten motiviert.

Neben der Familie ist die Unterstützung meines Sponsors IHLEVITAL, unter der Leitung der Geschäftsführerin Anja Burns (geborene IHLE), ein wichtiger Baustein für meinen Erfolg. Denn auch dadurch ziehe ich meine Motivation für den Erfolg zu kämpfen und etwas durch meine Leistung zurück zu geben. Dies gilt natürlich für alle Sponsoren und deren Unterstützung.
Das besondere bei IHLEVITAL ist die Namensverbundenheit, die uns sehr zusammen geschweißt hat. Nach zwei Jahren spüre ich die Begeisterung für den Sport auch von IHLEVITAL und bekomme hier, besonders von Anja, einen Rückhalt egal wie der Wettkampf ausging. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Danke für die Unterstützung.

Leistungssteigerung, Motivation, Nico Ihle, Begeisterung
Siegerehrung, Nico IHLE auf Medallienkurs

Wie sieht deine langfristige Zielsetzung aus? 

Das nächst größere Ziel könnte der Deutsche Meister Titel sein und die damit verbundene Qualifikation für die Weltcupsaison. So baue ich mir meine Motivation dann in kleinen Schritten immer weiter auf. Das nächste große Ziel ist für mich eine WM Medaille oder gar eine Olympiamedaille.

Ich plane für meine Zukunft auf jeden Fall die Wettkampfsaison 2019/2020 fest ein. Zusätzlich wären aber auch die Olympischen Winterspiele in Peking 2022 eine große Motivation und ein denkbares Ziel für mich.

Motivation + Begeisterung = Leistungssteigerung

Motivation + Begeisterung = Leistungssteigerung. Vielleicht die Formel für den Erfolg von Nico IHLE. Wer Lust hat, der schaut noch einmal in das Interview der Sportschau rein. Für uns ein Beitrag, der das Thema sehr gut wieder spiegelt.
Ein Wimpernschlag entscheidet bei dieser Hochgeschwindigkeitssportart letztendlich über eine Top Platzierung. Nico IHLE konnte eine hervorragende Leistung mit persönlicher Saison Bestleistung für sich verbuchen, auch wenn es zu keiner Medaille gereicht hat. Dieses Interview zeigt deutlich, Nico Ihle ist begeisterter Eisschnellläufer und brennt mit Feuer und Flamme für seinen Sport. Die Begeisterung für den Eisschnelllauf ist der Motor und die Kraftquelle auch für die nächste Saison. 

Wir freuen uns Nico IHLE auch in der kommenden Saison mit unseren Produkten für seine Leistungsfähigkeit zu unterstützen und brennen schon heute auf sein nächstes Rennen.

Leistungssteigerung, Motivation_Begeistungerung
Fotograf hxdyl, Shutterstock

Zu den Sportprodukten

Das könnte dich auch noch interessieren:

 


Welche  Erfahrung hast du gemacht, wenn es um die Verbesserungen deiner Leistungen geht.
Teile doch deine Erfahrung mit uns!

Jetzt kommentieren

Bewertungen

Dir hat unser Blogbeitrag gefallen? Dann bewerte doch bitte hier:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Abstimmungen, Durchschnitt: 3,67 von 5)

Kommentare

0 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.