Rezepte

Fruchtig scharf – ergänzt das Grillbuffet

Ananas Salsa
Ausdrucken

Ananas Salsa

Wertvolles Vitamin C und das Enzym Bromelain aus der Ananas werden ergänzt mit Mineralstoffen wie Kalium aus der Topinambur und Calcium und Magnesium. Immer wenn es heiß wird, und wir ins Schwitzen geraten ist diese Salsa genau richtig.

Verwendete Produkte

Zutaten:

  • 1 Tl / 3 g Topinambur
  • 1/2 Tl / 1 g Sango inConcept
  • 1 reife Ananas
  • 2 Limetten
  • 1 Bund Koriander
  • 3 Stängel Frühlingszwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 rote Chilischote
  • Prise Salz
  • Honig

 

Zubereitung:

Ananas halbieren, schälen und vom Innenstrunk trennen. In kleine Würfel schneiden, Saft auffangen für die Marinade. Frühlingszwiebel waschen und in feine Röllchen schneiden. Je nach gewünschter Schärfe feine Würfel der Chilischote zugeben. Lieber später noch nachwürzen. Ein ½ Bund Koriander fein hacken. Alles zusammen mischen.
Für die Marinade, Limetten auspressen. Sango inConcept, Topinambur, Ananassaft, Olivenöl und Limettensaft mischen, mit einer Prise Salz und Honig abschmecken und mit der Salsa vermischen.

15 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen. Abschmecken, bei Bedarf die mit der Chilischote nachwürzen, oder am Tisch separat anbieten.

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)