Rezepte

Exotische Köstlichkeit in würziger Soße

Asiatische Hühnerpfanne mit Broccoli und Wildreis
Ausdrucken

Asiatische Hühnerpfanne mit Broccoli und Wildreis

Die asiatische Küche liegt mit ihrer ausgewogenen und nährstoffreichen Ernährung voll im Trend, in diesem Rezept kombiniert mit Topinambur als neuer Komponente entsteht eine unglaubliche Köstlichkeit.

Verwendete Produkte

Zutaten für 4 Portionen

2 Tl Topinambur
400 g Hähnchenbrust
300 g Broccoli
200g Wildreis (Reis nach Wahl)
300 ml Salzwasser
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
100 ml Orangensaft
200 ml Kokosmilch
1 El Rapsöl
1 Tl Currypulver
1 El Stärkemehl
2 El Sojasoße
4 El Dim Sum Soße oder
   andere süße Chilisoße
Salz, weißer Pfeffer

 

Zubereitung:

Das Gemüse putzen und waschen, den Broccoli in Röschen teilen, die Stiele in Scheiben schneiden. In dem kochenden Salzwasser 4 Minuten bissfest blanchieren und abtropfen lassen.
Die Paprika entkernen und klein würfeln, die Zwiebel fein hacken.

Die Hähnchenbrust waschen und trockentupfen, danach in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

Das Fleisch im erhitzen Öl in einer Pfanne unter Wenden anbraten, die Zwiebel zugeben und glasig werden lassen.

Kokosmilch und Orangensaft mit dem Stärkemehl verrühren und zum Fleisch gießen, alles 5 Minuten reduzieren. Mit den restlichen Zutaten und Gewürzen abschmecken.

Die Paprikawürfel und die Broccoli Röschen zur Pfanne geben und weitere 3 Minuten in ziehen lassen. Den Topinambur vorsichtig unterheben.

Den Reis nach Packungsanleitung kochen in ein geeignetes Gefäß drücken und auf einen Teller stürzen. Die Asiatische Hühnerpfanne dazu anrichten.  

Guten Appetit

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)